Verteilzentren: Anliefervorschriften

Für eine effiziente Abwicklung eines Transportauftrags sind die Übergänge zwischen den verschiedenen Transportmitteln sowie zwischen den Transportmitteln und den Verteilzentren zu beachten. Solche neuralgische Punkte verursachen ohne die nötige Voraussicht schnell kostenintensive Verzögerungen. Wir bitten Sie deshalb, die individuellen Vorschriften der einzelnen Verteilzentren zu studieren, bevor Sie das erste Mal anliefern. Bitte beachten Sie vor allem die Sortierungsvorschriften (siehe unten) und die maximal zugelassene Höhe einer Palette. Spezifische Vorgaben gibt es zum Beispiel für das Schrumpfen und die Markierung der Paletten. Informieren Sie bitte Ihren Frachtführer ebenfalls über die jeweiligen Vorschriften, um unnötige Wartezeiten und Mehrkosten zu vermeiden.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu den Anliefervorschriftenhaben oder nicht weiter wissen, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren. Unser Operations Team unterstützt Sie gerne:

     
E-Mail:  

 

Merkblatt Anliefervorschriften MVN

Merkblatt Anliefervorschriften MVV