Konventionelle Bahntransporte

Als grösster Kunde von SBB Cargo verfügt die Migros nicht nur in der Schweiz, sondern auch im grenzüberschreitenden Verkehr über ausreichende Transportkapazitäten – selbst für temperatursensitive Güter. Bei allen Strassentransporten prüfen wir im Vorfeld stets Alternativen im Schienenverkehr. Falls Ihr Lieferant nicht über einen eigenen Bahnanschluss verfügen sollte, gibt es trotzdem eine Lösung. In vielen europäischen Ländern besteht heute die Möglichkeit, die Ware in der Nähe des Produktionsortes auf die Bahn umzuladen und effizient und kostengünstig weiterzutransportieren. Wir beraten Sie bei der Auswahl der passenden Bahnwagen ebenso wie bei der Ladungssicherung und klären mit dem Verteilzentrum vorausschauend ab, ob die eingesetzten Bahnwagen nach dem Entlad frisch beladen und für andere Transporte eingesetzt werden können.

Revival der transsibirischen Route

Als Alternative zur Luftfracht und zum kombinierten Sea-Air-Verkehr bietet sich für zeitkritische Lieferungen aus China – vor allem für grosse Mengen, die zu spät für einen Schiffstransport verfügbar sind – die wiederbelebte transibirische Route an. Die 11’000 km lange Bahnstrecke von Suzhou über Russland, Weissrussland, Polen und Deutschland bis nach Neuendorf ist schnell und zuverlässig. Im Vergleich zum Seeweg ist die Transportzeit gerade einmal halb so lang. Eine Lieferung von Shanghai nach Neuendorf dauert so insgesamt weniger als 21 Tage. Und das zu einem Preis, der rund zwei Drittel günstiger ist als per Luftfracht oder Sea-Air.

 

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen haben oder lieber persönlich mit unseren Spezialisten Ihr Anliegen besprechen möchten, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren:

     
E-Mail: